Institute of Molecular Psychiatry

  • Director: Prof. Dr. rer. nat. Andreas Zimmer
  • University of Bonn
  • Sigmund Freud Str. 25
  • 53127 Bonn

Wahlpflichtfach: Transgene Mäuse in der klinischen Forschung: Wie und wozu?
WS 18/19, 401029402

Dozenten

Prof. Dr. A. Zimmer, Dr. A. Bilkei-Gorzo, Dr. E. Drews, Dr. B. Schürmann, Dr. D. Otte

Datum

voraussichtlich März 2019
ca. 10 - 15 Uhr

Vorbesprechung

/

Ort

Institut für Molekulare Psychiatrie, Life & Brain, 2. Obergeschoss, Seminarraum 210

Anmeldung

Über das elektronische Vorlesungsverzeichnis Basis

Kursart

Blockseminar (5 Tage), Vorlesungen und theoretische Übungen (kein praktischer Versuchsteil)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ziele

Vermittlung aktueller Methoden in der klinischen Forschung (Theorie),
Bedeutung der Maus als Modellorganismus

Inhalte

- Klinisch-psychiatrische Forschung
- Tierschutzgesetz
- Embryonale Mausentwicklung
- Grundlagen der Mausgenetik, aktuelle Methoden der genetischen Manipulation bei der Maus
- Ethische Betrachtung von Tierversuchen

Teilnahmebedingungen

Studenten der Humanmedizin, der Naturwissenschaften und der Psychologie.

Kapazität

Min. 6, max.12 Teilnehmer

Prüfung

Mündliche Prüfung (in der Woche nach Kursende)

Links

http://www.uni-bonn.de
http://www.ukb.uni-bonn.de

Wahlpflichtfach: Molekulare Verhaltensgenetik, 401029501

Dozenten

Prof. Dr. A. Zimmer, Dr. E. Drews, Dr. A. Bilkei-Gorzo, Dr. B. Schürmann, E. Beins

Datum

Wird angekündigt

Vorbesprechung

Wird angekündigt

Ort

Institut für Molekulare Psychiatrie, Life & Brain, 2. Obergeschoss, Seminarraum 210

Anmeldung

Über das elektronische Vorlesungsverzeichnis Basis.

Kursart

Blockkurs (5 Tage), Vorlesungen und praktische Übungen

Unterrichtssprache

Deutsch

Ziele

Einblick in moderne tierexperimentelle und molekulargenetische Methoden in der psychiatrischen Grundlagenforschung. Die Studenten werden pharmakologische und genetische Tiermodelle zur Untersuchung psychiatrischer Störungen kennenlernen.

Inhalte

- Substanzapplikation bei der Maus (Theorie & Praxis)
- Tiermodelle für psychiatrische Erkrankungen (Theorie & Praxis)
- Präsentation der Ergebnisse, statistische Datenanalyse
- Tierschutzgesetz

Teilnahmebedingungen

Studenten der Humanmedizin, der Naturwissenschaften und der Psychologie.

Kapazität

Min. 6, max.12 Teilnehmer

Prüfung

Mündliche Prüfung

Links

http://www.uni-bonn.de
http://www.ukb.uni-bonn.de